Physiopraxis Goldkronach

Tuina

Tuina

Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)

TUINA ist Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin.

Alle Griffe im TUINA richten sich nach den Meridianen einschließlich der Sonderpunkten, den Akupunktur- Punkten auf den Meridianen- Linien. Somit kann man TUINA auch durchaus als Energetische Massage bezeichnen. Sie ist aber auch gleichzeitig eine Massage die physikalisch auf Muskulatur, Stoffwechsel und Kreislauf einwirkt.

Was ist die TUINA?

Unter dem heutigen Begriff werden Schiebe- und Reibetechniken verstanden, die sowohl Akupressur, als auch Variationen der Druckbehandlungen der Meridian- Punkte (mit dem Finger, der Faust, dem Ellenbogen etc.) enthalten und verschiedener manueller Meridianregulationen, sowie Mobilisations- und Dehntechniken der Gelenke und Muskeln.